Jugendarbeit

Seit Gründung der Tischtennisabteilung im Jahr 2002 steht die Jugendarbeit im Mittelpunkt unseres Vereinslebens. Wir möchten Kindern jeden Alters, sei es in einer Freizeitgruppe oder in einer Mannschaft, die Möglichkeit bieten bei uns Sport zu betreiben.

Der Einstieg – Die Voraussetzungen sind begrenzt

Allein durch das große Interesse bei uns Tischtennis zu spielen, haben wir seit Jahren eine Warteliste auf der interessierte Kinder stehen. Monatlich erreichen uns mehrere Anfragen, die sich erst einmal gedulden müssen bis wieder Plätze in unseren Einsteigergruppen frei sind. Aus diesen Einsteigergruppen haben einige Spieler die Möglichkeit in unsere Mannschaftsgruppe zu rutschen.

Trainingsgruppen beim TuS Lichterfelde

Auch in unserer Mannschaftsgruppe sind die Plätze begrenzt. Dadurch, dass wir auch mit unseren Mannschaften in jeder Altersklasse mit Mädchen, sowie Jungen vertreten sein möchten, sind wir bestrebt Mannschaften bei den U13, U15 und U19 zu melden. Bei vier Spielern pro Mannschaft sind das ungefähr 30-35 MannschaftsspielerInnen inklusive Ersatzspieler. Pro Altersklasse also ca. 10 Spieler, die Saison für Saison versuchen gute Ergebnisse für uns auf Berliner und überregionaler Ebene zu erzielen.

Was wir bieten können

Aufgrund dieser Voraussetzungen, möchten wir sowohl die Quantität und als auch Qualität bei unseren Trainingsgruppen möglichst gleich zu bedienen, damit wir für jeden ein Zuhause bieten können.

Unsere Arbeit und der damit verbundene Erfolg seit unserer Gründung gibt uns Recht: Mehrfache Meistertitel mit Mannschaften, im Einzel, Doppel und Mixed in den unterschiedlichsten Altersklassen sei es in Berlin oder überregional, Erfolge auf Mannschaftsebene, aber auch Erfolge bei Breitensportturnieren zeigt, dass wir mit einem guten Konzept auch große Ziele erreichen können.

Wir bitten Sie und Ihr Kind daher um Verständnis um die begrenzten Bedingungen. Wir werden weiterhin das Maximale für uns als TuS Lichterfelde, den Mannschaften und den Mitgliedern jeder Alters- und Spielklasse bieten.

Unsere Trainingsgruppen werden von qualifizierten Trainern mit entsprechender Tischtennis-Grundausbildung und/oder erfolgreichen Jugendspielern zur Unterstützung geleitet.

Weiterhin viel Spaß und Erfolg beim TuSLi !