Unterstützung für die Oberliga

Liebe TuSLi-Mitglieder, -Freunde und -Unterstützer,

bereits in den vergangenen Wochen berichteten wir über den Aufstieg unserer 1. Herrenmannschaft in die Oberliga bedingt durch den Saisonabbruch Mitte März. Diese Entscheidung kam sehr unerwartet, dass unsere Mannschaft den Schritt in die Oberliga machen kann.

Rückblick

Vor zwei Jahren ist unsere 1. Mannschaft ebenfalls unerwartet und damals sehr kurzfristig noch in die Verbandsoberliga nachgerutscht. Für die “Mission: Verbandsoberliga” starteten wir erfolgreich ein Crowdfunding, um eine zweite Halle für den Verein als Ersatz- und Heimspielort u.a. mit Materialien auszustatten. In der ersten Saison sicherte sie sich gleich den direkten Klassenerhalt am letzten Spieltag und nun, in der zweiten Saison Verbandsoberliga, den 2. Platz, den Relegationsplatz, der ebenfalls zur Oberliga aufsteigt.

Oberliga – Wir sind dabei

Vor zwei Jahren war es ein historischer Vereinshöhepunkt in der Verbandsoberliga gelandet zu sein – die erste überregionale Liga mit Gegnern aus Brandenburg. Keiner hätte sich damals träumen lassen, dass wir zwei Jahre später erneut von einem historischen Moment in der Geschichte der Tischtennis-Abteilung berichten werden. Und natürlich möchten wir auch diesen Aufstieg und die Saison in der Oberliga den Spielern, Zuschauern und dem ganzen Verein ermöglichen. Daher laufen bereits seit Anfang April die Planungen im vollen Gange. Vor allem die finanziellen Planungen stehen hier besonders im Fokus.

Wir sind TuSLi!

Auch mit diesem Aufstieg werden wir unsere TuSLi-Philosophie beibehalten! Das heißt, das Miteinander und die Jugendarbeit ist unsere Basis für eine nachhaltige Vereinsarbeit. Gleicher Satz zum Konzept hat uns schließlich den Weg in die überregionalen Ligen geebnet. Die Mannschaft wird mit einer Mischung aus “Eigengewächsen”, langjährigen TuSLi-Mitgliedern und sympathischen, einigen bekannten Neuzugängen an den Start gehen. Um genau diesen Spielern, die hervorragend in unseren Verein und die TuSLi-Philosophie passen, die Oberliga in der kommenden Saison zu ermöglichen, benötigen wir wieder Unterstützung. Auch diesmal kann selbst entscheiden werden wie viel Unterstützung man uns zukommen lassen möchte.

Spender, Sponsor oder Fan – Alle können helfen

Um möglichst wenig unseren Haushalt mit dem unerwarteten Aufstieg und damit höheren Kosten zu belasten, haben wir uns dieses Mal verschiedene Aktionen zum Unterstützen überlegt an dem sich TuSLi-Mitglieder, -Freunde oder -Unterstützer gemeinsam beteiligen können!

Wo und wie kann ich unterstützen?

Hier auf der Webseite wurde der Bereich “Oberliga” angelegt. Darunter finden sich verschiedene Seiten zur Unterstützung:

Jede auch nur kleinste Unterstützung hilft uns die Mannschaft auf eine sichere, finanzielle Grundlage für die kommende Spielzeit zu stellen.

Ja, zum Spitzensport in Lichterfelde!

Mit der Unterstützung freuen wir uns weiterhin überregionalen Tischtennissport in Berlin-Lichterfelde präsentieren zu können. Die besten Mannschaften aus Berlin, Brandenburg, Hamburg und Schleswig-Holstein bei uns in der Halle begrüßen zu dürfen – mit euch allen bei jedem Heimspiel! Unterstütze Lichterfelde, Unterstütze TuSLi, Unterstütze Tischtennis!